Ritas Welt, Was nun?

Sendezeit: 20:15 - 20:35, 09.08.2019
Genre: Comedyserie, Staffel 2 - Episode 16
  • 83% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Gaby Köster (Rita Kruse), Frank Vockroth (Horst Kruse), Jasmin Schwiers (Sandra Kruse), Marius Theobald (Markus Kruse), Lutz Herkenrath (Achim Schumann), Franziska Traub (Gisi), Georg Alfred Wittner (Bernie), Kevin Lorenz (Kevin), Klaus Schindler (Herr Wehner), Dorothea Walda (Frau Jansen)
  • Drehbuch: Die SchreibWaisen
  • Regie: Ulli Baumann
Deutschland (2000) In ihrer unnachahmlichen Art hat Rita einer unverschämten Kundin mal wieder die Meinung gegeigt. Schumann ist wütend, läuft doch gerade die große Werbeaktion 'Der Kunde ist König!'. Rita sieht jedoch nicht so richtig ein, dass sie sich alles gefallen lassen soll. Kurze Zeit später kommt die alte Frau Jansen niedergeschlagen in den Supermarkt. Ihrem Wellensittich Johnny geht es ganz schlecht, der Tierarzt gibt ihm nur noch wenige Tage. Rita holt Bernie zur Hilfe, der ein ausgewiesener Vogelexperte ist. Auch er will Frau Jansen nicht viel Hoffnung machen, sieht aber in einer Spezialbehandlung eine kleine Chance für Johnny. Da Bernies Mutter eine Katze hat, muss der Vogel über Nacht bei Rita untergebracht und gepflegt werden, und zwar rund um die Uhr. Tatsächlich geht es dem Vogel am nächsten Morgen im Supermarkt besser. Alle sind glücklich, außer Schumann. Ein Vogel im Supermarkt verstößt schließlich gegen sämtliche Auflagen des Gesundheitsamts. Doch mit dem Hinweis auf den Slogan der Werbeaktion 'Der Kunde ist König' kann Schumann zur Duldung des Federviehs bewegt werden. Unterdessen ruft Rita freudig Frau Jansen an, damit sie den Vogel wieder abholen kommt. Leider ging's Johnny schon wieder so gut, dass er in der Zwischenzeit weggeflogen ist...
Hintergrundinformationen: Gaby Köster: Das Fernsehpublikum brachte die kesse Komikerin u.a. in Mitternachtsspitzen' und 'Parlazzo' zum Lachen. Von 1991 bis 1995 führte sie durch den Kölner Alternativkarneval 'Stunksitzung'. Auftritte bei 'RTL Samstag Nacht' machten sie auch außerhalb Nordrhein-Westfalens bekannt. Mit ihrem satirischen Solo-Programm 'Die dümmste Praline der Welt' hat sie sich in die vorderste Reihe der deutschen Kabarett-Szene gespielt. Bei RTL war sie Mitglied des legendären '7 Tage - 7 Köpfe'-Teams, das mit dem 'Goldenen Löwen' und dem 'Bambi 1998' sowie dem 'Goldenen Gong 1999' ausgezeichnet wurde. Für ihre Leistungen als Hauptdarstellerin in 'Ritas Welt' erhielt sie den Grimme Preis 2000 sowie den 'Deutschen Fernsehpreis' und 'Deutschen Comedypreis'. Natürlich war sie auch in 'Die Bullenbraut' zu sehen.

Auch das könnte dir gefallen