Tatort, Tollwut

Sendezeit: 22:00 - 23:30, 13.09.2019
Genre: Krimireihe, Episode 1046
  • Hörfilm, Sendung mit akustischer Bildbeschreibung
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 78% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Jörg Hartmann (Peter Faber), Anna Schudt (Martina Bönisch), Aylin Tezel (Nora Dalay), Rick Okon (Jan Pawlak), Sybille J. Schedwill (Greta Leitner), Thomas Arnold (Jonas Zander), Ulrike Krumbiegel (Angelika Zerrer), Florian Bartholomäi (Markus Graf), Holger Handtke (Stefan Keller)
  • Drehbuch: Jürgen Werner
  • Regie: Dror Zahavi
  • Kamera: Krzysztof Hampel
  • Musik: Jürgen Knieper
  • Redaktion: Frank Tönsmann
Deutschland (2017) Das Opfer saß seit vier Jahren ein: Wie konnte sich der Doppel-Mörder Michael Strecker in der Haft mit dem Rabies-Virus infizieren? Normalerweise wird der Tollwut-Erreger über den Speichel von Tieren übertragen. Die JVA-Leiterin Angelika Zerrer ist alarmiert. Wenn sich die Todesursache herumspricht, würde sich unter den 600 Inhaftierten schnell die Angst vor Ansteckung breit machen. Bei ihren Ermittlungen treffen die Dortmunder Kommissare auf ihren alten Weggefährten Jonas Zander. Der ehemalige Rechtsmediziner ist jetzt als Gefängnisarzt tätig und weiß: Strecker war vor einigen Wochen im Knast in eine Messerstecherei verwickelt. Und dann ist da auch noch der Serienmörder Markus Graf. Er wurde kürzlich in die JVA nach Dortmund verlegt. Kommissar Faber ist überzeugt, dass Graf auch seine Frau und seine Tochter auf dem Gewissen hat, die bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen sind...

Auch das könnte dir gefallen