Die Chefin, Fremder Sohn

Sendezeit: 20:25 - 21:25, 20.09.2019
Genre: Krimiserie, Staffel 10 - Episode 4
  • Hörfilm, Sendung mit akustischer Bildbeschreibung
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 93% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Katharina Böhm (Vera Lanz), Christoph Schechinger (Maximilian Murnau), Jürgen Tonkel (Paul Böhmer), Florian Stetter (Christian Probst), Julian Loomann (Alexander Kant), Lena Stolze (Anne Probst), Falk Rockstroh (Stefan Probst), Denis Burgazliev (Nazar Melnyk), Susanne von Medvey (Hanna Lehmann), Heike Jonca (Birgit Kuhland), Tatja Seibt (Inge Rüders), Roni Zorina (Angelina Melnyk), Stefan Lehnen (Rudi Eggers), Norbert Ortner (KTU-Mann Andi)
  • Drehbuch: Peter Kocyla
  • Regie: Florian Kern
  • Kamera: Markus Eckert
  • Musik: Johannes Brandt
  • Produzent: Gemeinschaftsproduktion von ZDF, ORF, SRF und ZDF Enterprises
  • Andere Personen: Marco Pav D'Auria
Deutschland (2019) "Metzger" - ein geschmierter Schriftzug an der Wand neben der Leiche des Kinderarztes Dr. Dirk Lehmann. Hat ein Behandlungsfehler den Arzt das Leben gekostet?
Über die Patientenkartei Lehmanns und DNA am Tatort ist Vera schnell bei sehr unterschiedlichen Tatverdächtigen - dem Vater der tauben Angelina, dem Junkie Christian Probst sowie einem Unbekannten - dessen Fingerabdruck in keiner Kartei auftaucht.
Als der Vater des Mädchens, Nazar Melnyk, sich dem Verhör durch die Ermittler entzieht und kurz darauf seine Tochter entführt, rangiert er auf der Verdächtigen-Liste der Polizisten ganz oben. Hat er einen vermeintlichen Behandlungsfehler gerächt? Doch Vera Lanz' Intuition sieht Melnyk nicht als Mörder - für sie gilt es vor allem zu ermitteln: Zu wem gehört der Fingerabdruck am Tatort?

Auch das könnte dir gefallen