Ein starkes Team, Tödliches Vermächtnis

Sendezeit: 20:15 - 21:45, 29.03.2020
Genre: Krimireihe, Staffel 1 - Episode 63
  • Hörfilm, Sendung mit akustischer Bildbeschreibung
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 91% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Maja Maranow (Verena Berthold), Florian Martens (Otto Garber), Arnfried Lerche (Reddemann), Kai Lentrodt (Ben Kolberg), Jaecki Schwarz (Sputnik), Robert Seethaler (Dr. Kneissler), Ann-Kathrin Kramer (Maike Berger), Marco Girth (Dominik Berger), Michael Mendl (Günther Berger), Rebecca Immanuel (Stefanie Kallas), Gesine Cukrowski (Sarah Petzold), Minh-Khai Phan-Thi (Kim Nguyen), Yung Ngo (Phan Quang), Long Dang-Ngoc (Lai Nguyen), Hans Diehl (Manfred Rosenbaum), Bernhard Schir (Dr. Vogtländer)
  • Drehbuch: Leo P. Ard
  • Regie: Ulrich Zrenner
  • Kamera: Marc Prill
  • Musik: Winfried Zrenner
Deutschland (2015) Zwei Mordfälle, die auf den ersten Blick nichts miteinander zu tun haben. Erst allmählich stößt das "starke Team" auf Verbindungen und Abgründe, die die Familien der Opfer schwer erschüttern. Der Vietnamese Lai Nguyen wird ermordet aufgefunden, kurz darauf stirbt Günther Berger in der noblen Privatklinik eines Freundes, in der er seine letzten Tage verbrachte. Gerade hatte der vermögende Rentner neuen Lebensmut gefasst - doch dann wurde er erstickt. Das "starke Team" findet heraus, dass es eine Verbindung zwischen den beiden Toten gibt: Günther Berger hatte kurz vor seinem Tod einen Brief an Lais Nichte Kim geschrieben. Dominik, Sohn aus erster Ehe, weiß von keiner Verbindung zwischen seinem Vater und der vietnamesischen Familie, auch Bergers junge Frau Maike, die Geschäftsführerin seiner karitativen Stiftung, hat keine Erklärung dafür. Immer tiefer tauchen Otto und Verena in die Lebenswelten der Opfer ein und erfahren schließlich, dass Kims Onkel ein Spieler war und dringend Geld brauchte. Doch auch in der Familie des vermögenden Rentners tun sich ungeahnte Abgründe auf. Wusste der alte Berger, dass Sohn Dominik sich an seinem Geld bediente, weil er in finanzielle Schwierigkeiten geraten war? Ahnte er etwas von den Machenschaften seiner Stiftung, die die Klinik seines vermeintlichen Freundes bevorteilte? Der Fall entwickelt sich zu einem Familiendrama, dessen Wurzeln fast ein halbes Jahrhundert zurückreichen.

Nutzer haben auch angesehen