Professor T., Christina

Sendezeit: 20:15 - 21:15, 05.06.2020
Genre: Krimiserie, Staffel 4 - Episode 4
  • Hörfilm, Sendung mit akustischer Bildbeschreibung
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 95% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Matthias Matschke (Professor T.), Cornelia Ivancan (Greta Lindbergh), Helgi Schmid (Daniel Winter), Julia Bremermann (Christina Fehrmann), Simon Böer (Simon Zander), Haley Louise Jones (Debbie Schwarz), Dietrich Hollinderbäumer (Christian Fröhlich), Hedi Kriegeskotte (Martha Schönfeld), Vanessa Rottenburg (Nina Lehmann), Alexandra von Schwerin (Ingrid Schneider), Robert Seeliger (Klaus Fehrmann), Kasem Hoxha (Timo Jacobs), Navid Navid (Reza Godazgar), Ulrike Volkers (Elke Jacobs), Jürgen Becker (Marius Germer), Marc Fischer (Notarzt)
  • Drehbuch: Thomas Jahn
  • Regie: Thomas Jahn
  • Kamera: Thomas Jahn
  • Musik: Jens Oettrich
  • Andere Personen: Jürgen Winkelblech
Deutschland (2020) Christina wurde angeschossen. Durch die Spuren am Tatort ist den fassungslosen Kommissaren klar: Sie hat den Täter gekannt. Es muss jemand gewesen sein, dem sie vertraute.
Daniel versucht im Krankenwagen einen Namen von ihr zu erfahren, doch Christinas letzte Worte, bevor sie in den OP geschoben und in ein künstliches Koma versetzt wird, gelten einzig und allein T. Der setzt daraufhin alle Hebel in Bewegung, um diese Tat aufzuklären.
T. weiß, dass Christina seit einiger Zeit neben dem Alltagsgeschäft alte Fälle hervorgeholt und bearbeitet hatte. Zuletzt hatte sie sich der Akte eines Banküberfalls gewidmet, bei dessen Aufklärung es zu Ungereimtheiten kam. Hat Christina zu tief gegraben und wurde für jemanden zur Gefahr?
Die Kommissare suchen Timo Jacobs, der seine Strafe dafür abgesessen hat, sowie dessen Anwalt zur Befragung auf. T. findet heraus, dass auch Christian Fröhlich wegen des Banküberfalls mit Christina in Kontakt stand. Hängt der alte Fall überhaupt mit den Schüssen auf Christina zusammen? Daniel und Greta vernehmen Christinas Ex-Mann, der noch fassungslos ist, dass seine Frau die Familie vernachlässigt und für Jasper Thalheim verlassen hat. Doch T. kann die Zeichen längst deuten. Nur er versteht, wie die Puzzleteile zusammengehören, und durchschaut das perfide Spiel eines einst geliebten Menschen.

Nutzer haben auch angesehen