SpongeBob Schwammkopf, Der Geschicklichkeitskran / Gute Nachbarn

Sendezeit: 07:10 - 07:35, 01.07.2020
Genre: Zeichentrickserie, Staffel 4 - Episode 64
  • 90% gefällt diese Sendung
USA (2003) In der 'Krossen Krabbe' wird ein Spielautomat aufgestellt, ein Geschicklichkeitskran. Man wirft eine Münze in das Gerät und darf dann einen Kran mit Greifarm bedienen. Es gilt, damit ein Plüschtier zu packen, das man dann als Gewinn behalten darf. Doch ganz so einfach ist das Spielchen nicht, wie Thaddäus schmerzlich feststellen muss. Auch nachdem all sein Geld in dem Automaten verschwunden ist, hat er noch immer nichts gewonnen. SpongeBob kann sein Unglück nicht länger mit ansehen und gibt seinem Kumpel Nachhilfeunterricht in Sachen Geschicklichkeitskran. Thaddäus erweist sich als gelehriger Schüler und gewinnt schließlich einen Preis. Etwas übereifrig versucht er sich nun an einem echten Baukran - mit katastrophalen Folgen. // Sonntag in Bikini Bottom. Thaddäus gibt sich alle Mühe, die letzten freien Stunden vor dem Beginn der neuen Arbeitswoche halbwegs vernünftig zu gestalten. SpongeBob und Patrick lassen ihn aber keineswegs in Ruhe, sondern gehen ihm mit ihrem 'Gute Nachbarn'-Club gehörig auf die Nerven.
Hintergrundinformationen: SpongeBob Schwammkopf wohnt mit seiner Schnecke Gary in der Unterwasserstadt Bikini Bottom in einer Zwei-Zimmer-Ananas und arbeitet als Krabbenburgerbrater im Fastfood-Restaurant 'Krosse Krabbe', wo Mr. Krabs sein Chef ist. Neben dem Schwammkopf ist SpongeBobs Markenzeichen die eckige Quadrathose. Seine Freunde sind Tintenfisch Thaddäus, Eichhorn Sandy und Seestern Patrick. Sein Feind ist der fiese Plankton, der an das Geheimrezept der Krabbenburger und die Weltherrschaft gelangen will. Die Serie basiert auf wahren Begebenheiten. Nun, zumindest ist ihr Erfinder Stephen Hillenburg ausgebildeter Meeresbiologe, er müsste also wissen, wie es da unten zugeht.

Nutzer haben auch angesehen