Planet Wissen, Armut in Deutschland - Wenn es nicht einmal für das Nötigste reicht

Sendezeit: 07:15 - 08:15, 18.07.2020
Genre: Weitere Inforeportagen
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 81% gefällt diese Sendung
  • Moderator: Jo Hiller
Deutschland (2002) Kein Geld für den Schulausflug der Kinder, es wird immer schwieriger die Miete zu zahlen und die Urlaubsreise ist nur ein schöner Traum: Immer mehr Menschen in Deutschland müssen mit dieser Realität leben. Denn auch in diesem reichen Land sind immer mehr Menschen arm oder von Armut bedroht. Warum ist das so, was sind die Ursachen? Diese Fragen stellt Planet Wissen der Soziologin und Armutsforscherin Mara Boehle. Wer ist wirklich arm und was ist gefühlte Armut? Günter Spikofski, der Geschäftsführer der Tafel Duisburg, hat es jeden Tag vor Augen: immer mehr Menschen sind auf sein Angebot angewiesen. Planet Wissen diskutiert Wege aus der Armut - wer kann helfen, und wo liegt die politische Verantwortung?

Nutzer haben auch angesehen