Hot oder Schrott - Die Allestester

Sendezeit: 20:15 - 22:15, 04.08.2020
Genre: Doku-Soap
  • 91% gefällt diese Sendung
Deutschland (2019) Themen u.a.:
+ "Spin To Sing"
+ "Flying Stick"
+ "Regenschirm für Hunde"
+ "Cook It"
"Spin To Sing":
It's Showtime! Bei "Spin-to-Sing" gewinnt der beste Performer! Alles, was die Allestester neben dem Spielbrett und dem drehbaren Mikrofonarm dafür benötigen, ist ein Smartphone, die App und ein wenig Rampensau-Gen. Per Zufallsprinzip wird ein Song aus der Playlist ausgewählt. Dann heißt es für die Allestester: Bühne frei! Während Bühnen-Profi Remo mit dem Mikrofon eins wird, übt sich die Kölner WG im musikalischen Ausdruckstanz und Nicole versucht es mit einer Rap-Darbietung von 99 Luftballons. Ein Produkttest, der nicht nur die Stimmbänder, sondern vor allem auch die Lachmuskeln trainiert.
"Flying Stick":
Dieses Mal tauchen die Junior-Tester ein in die geheimnisvolle Welt der Magie, denn mit dem "Flying Stick" heben sie die Gesetzte der Schwerkraft vermeintlich auf und bringen Figuren zum Schweben. Doch wie funktioniert der Zauberstab? Unsere kleinen Forscher stellen ihre ganz eigenen Theorien auf.
"Regenschirm für Hunde":
In diesem Test geht es um die Vierbeiner der Allestester. Denn das nächste Produkt verspricht ein trockenes Fell in jeder Situation. Regenschirme wurden bislang nur von Menschen verwendet, aber damit soll nun Schluss sein. Mit einem Regenschirm für Hunde soll das Gassi gehen auch bei schlechtem Wetter ein trockenes Vergnügen sein. Ob Kai-Uwe, Joyce und Hugi von dieser Erfindung begeistert sind oder sich bei Regen doch lieber unter dem Sofa verkriechen, das zeigt der Test.
Kinder testen Spiele von früher gemeinsam mit Detlef: "Dosentelefon":
Wie konnten die Leute früher miteinander telefonieren als es noch keine Telefone, Smartphones und Co. gab? Auf der Suche nach einer Antwort, begeben sich die kleinen Allestester gemeinsam mit Detlef auf die Spuren der Vergangenheit und stoßen auf Konservendosen, Kordel und Schere. Was man damit anstellen soll? Detlef klärt die Juniortester auf und bastelt mit ihnen ein Dosentelefon. Doch was taugt der über 200 Jahre alte Telefonvorreiter überhaupt?
"Cook It":
Wieder etwas für die Schleckermäuler unter den Allestestern: "Cook It" scheint ein wahres Multitalent in der Küche zu sein! Ob grillen, toasten, backen, überbacken oder rösten - mit diesem platzsparenden Gerät soll man kleine Speisen blitzschnell und fettarm zubereiten können. Und das ohne Anbrennen oder Verkleben. Können die Vorteile dieses Küchenwunders auch die HOT oder SCHROTT-Testjury überzeugen oder bleibt am Ende doch Kritik an diesem Multifunktionsgerät kleben?
"Vibrations- und Klopfmassagegürtel":
Die Allestester lieben Massagen. Doch wenn der Masseur mal nicht zur Verfügung steht, dann kann der "Vibrations- und Klopfmassagegürtel" Abhilfe schaffen. Mit seiner professionellen 3-Motorentechnik massiert dieser Gürtel nicht nur die gewünschten Körperteile, sondern verspricht außerdem die Straffung von Problemzonen. Ingrid freut sich auf eine entspannte Nackenmassage, Andreas wird kräftig der Rücken durchgeschüttelt und Detlef ist sofort Feuer und Flamme für das vibrierende Massagewunder.
Kinder testen Essen aus fremden Ländern: "Okra Püree" :
Mumien und Pharaonen sind den kleinen Allestestern sicherlich ein Begriff, doch wissen sie auch, was man in Ägypten so isst? In dieser Folge kosten die Junior-Tester ein Gericht aus dem Land der Pyramiden. Ein Okrapüree muss sich dem Geschmackstest unterziehen - und das, obwohl die Kids noch nie etwas von der grünen Schote gehört haben. Kann der schleimige Brei aus Okra trotzdem punkten?
"My Pod":
Trotz Wind und Wetter die Natur genießen. Mit dem "My Pod" ist das fortan kein Problem mehr! Das Ein-Personen-Zelt ist im Nullkommanichts aufgebaut und trotzt allen Wetterverhältnissen. Das verspricht zumindest der Hersteller. Die Jungs der Kölner WG nutzen den Pod als privaten Rückzugsort, Andreas und Kathrin testen ob das Produkt auch als Outdoor-Toilettenhäuschen besteht und Roland und Steffi machen den Schietwetter-Test. Kann der "My Pod" die Allestester begeistern?
Kinder testen Musik von früher: "Scooter - Hyper, Hyper":
Ab ans Megaphon, es wird gesungen! Oder doch eher gegrölt? Die "Hot oder Schrott"-Kids dürfen dieses Mal ihre Meinung zum Scooter-Song "Hyper Hyper" abgeben, mit welchem der Band im Jahr 1994 der internationale Durchbruch gelang. Die schnellen Technobeats bringen die Junior-Tester zum Zappeln. Kann der 25 Jahre alte Song die Kleinen von heute noch überzeugen?
"Bocarina Nasenflöte":
Heute zeigt sich, wie musikalisch die Allestester sind. Doch ihr Talent stellen sie nicht an einer gewöhnlichen Gitarre, am Schlagzeug oder Ähnlichem unter Beweis, sondern trällern mit der "Bocarina Nasenflöte" ein Ständchen. Dieses Instrument ist kinderleicht zu erlernen und erfordert keinerlei musikalische Vorkenntnisse. Zumindest laut Hersteller. Doch können die Allestester wirklich einen so süßen und warmen Klang erzeugen wie es das Produkt verspricht, oder pfeifen sie schlussendlich auf das Produkt?

Nutzer haben auch angesehen