Alles neu für Lina, Amadeus macht Chaos

Sendezeit: 09:25 - 09:35, 25.06.2021
Genre: Kinderserie, Episode 3
  • Darsteller: Ellis Drews (Lina), Linas Vater Georg Christina Martin Schäfer, Zara Rachel Schöneck (Miray), Tayfun Baydar (Ertan), Naemi Simon
  • Drehbuch: Anja Flade-Kruse
  • Regie: Markus F. Adrian
  • Produzent: Studio.TV.Film GmbH. im Auftrag von KiKA und rbb
  • Andere Personen: Helge May
Deutschland (2018) Amadeus macht Chaos
Georg muss arbeiten, und Lina sitzt neben ihm. Sie malt eine grüne Wiese und denkt mit Wehmut an die Zeit, als sie noch in ihrem Dorf wohnten. Georg versucht, sie abzulenken. Gemeinsam füttern die beiden die Ratte Amadeus, als plötzlich die Milch für Linas "Tröstekakao" in der Küche anbrennt. Doch während Georg in die Küche eilt, büchst Amadeus aus und stiftet vor Linas Augen ein heilloses Chaos auf dessen Schreibtisch. Georg ist entsetzt: Sein Bild ist hin, und nun ist auch noch Amadeus weg! Werden sie ihn finden?
Hintergrundinformationen: Die sieben-jährige Lina zieht mit ihren Eltern nach Berlin, weil ihre Mutter eine neue Arbeit hat. Bis die Schule wieder losgeht, kümmert sich ihr Vater Georg um sie. Er ist querschnittsgelähmt und arbeitet freiberuflich als Bilderbuchillustrator. Von der Stadt ist Lina am Anfang wenig begeistert. Und mit der gleichaltrigen Miray gibt es gleich Zoff, weil sie nicht möchte, dass Lina ihr Stelzenhaus im Hof betritt. Und dann soll sich Georg auch noch ein paar Tage um die Ratte der Nachbarin Julia kümmern. Lina mag Ratten nicht und Amadeus ist am Anfang auch ganz scheu. Ob er es genauso schwierig wie Lina findet, sich in seiner neuen Umgebung einzuleben? Das Vorschul-Serienformat "Alles neu für Lina" wurde im Juli und August 2018 in Berlin-Treptow gedreht.

Nutzer haben auch angesehen