Vigil - Tod auf hoer See, Folge 5

Sendezeit: 22:55 - 23:50, 20.01.2022
Genre: Krimiserie, Episode 5
  • 100% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Suranne Jones (Amy Silva), Rose Leslie (Kirsten Longacre), Shaun Evans (Elliot Glover), Paterson Joseph (Newsome), Adam James (Prentice), Lolita Chakrabarti (Erin Branning), Anjli Mohindra (Tiffany Docherty), Gary Lewis (Kommissar Robertson), Martin Compston (Craig Burke), Stephen Dillane (Shaw), Connor Swindells (Simon Hadlow), Daniel Portman (Gary Walsh), Lorne MacFadyen (Matthew Doward), Reuben Joseph (Porter), Lauren Lyle (Jade Antoniak), Anita Vettesse (Jackie Hamilton), Cal MacAninch (Ben Oakley), Stephen McCole (Patrick Cruden), Sam Redford (Peter Ingles)
  • Drehbuch: Tom Edge
  • Regie: Isabelle Sieb
  • Kamera: Ruairí O'Brien
  • Musik: Glenn Gregory, Berenice Scott
  • Produzent: Angie Daniell
  • Andere Personen: Nikki McChristie, Tom Sayer
  • Kostueme: Rhona Russell
  • Redaktion: Virginie Padilla
  • Szenenbild: Tom Sayer
Großbritannien (2021) Da Jackie Hamilton an einem Nervengift gestorben ist, hat Newsome keine andere Wahl, als das Boot zu sperren. Dies scheint ein Angriff auf die Nation zu sein. Amy Silva entdeckt, dass der Reaktorunfall einige Tage zuvor ein Sabotageakt war. Nach der Befragung von Jackie Hamiltons Kollegen scheint es jedoch sehr unwahrscheinlich, dass sie die Täterin im Mordfall Craig Burke war.
An Land folgt Kommissarin Kirsten Longacre einer Ahnung zu dem russischen Agenten und entdeckt eine Verbindung zum Friedenscamper Ben Oakley. Das Team findet Jade Antoniaks Laptop versteckt in seinem Wohnwagen - und einen Ordner voller Fotos. Eines fehlt allerdings: das Foto, das Jade Antoniak von Ingles und seinem Partner gemacht hat. Jemand hat das Foto gelöscht. Könnte es ein Bild des russischen Agenten auf der "Vigil" sein?
Amy Silva findet derweil am Tatort einen Zettel: Jackie Hamilton wurde auf dem U-Boot bedroht. Ben Oakley erzählt dem Parlamentarier Patrick Cruden, er habe fotografische Beweise dafür, dass die Russen einen Spion in Dunloch haben. Ben Oakley ist bereit, das Foto öffentlich zu machen, wenn er diplomatische Immunität erhält. Kirsten Longacre spürt Patrick Cruden auf und enthüllt, dass Ben Oakley an Jade Antoniaks Tod beteiligt war. Patrick Cruden verrät der Kommissarin den Aufenthaltsort des Aktivisten - im chinesischen Konsulat.

Nutzer haben auch angesehen