Bettys Diagnose, Ohne Gefühle

Sendezeit: 19:25 - 20:15, 29.04.2022
Genre: Arztserie, Staffel 7 - Episode 12
  • Hörfilm, Sendung mit akustischer Bildbeschreibung
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 88% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Annina Hellenthal (Bettina "Betty" Weiss), Max Alberti (Dr. Frank Stern), Claudia Hiersche (Dr. Helena von Arnstett), Niklas Löffler (Lukas Hilpert), Eric Klotzsch (Dr. Tobias Lewandowski), Florian Fitz (Prof. Dr. Alexander von Arnstett), Sybille J. Schedwill (Mechthild Puhl)
  • Drehbuch: Claudia Leins
  • Regie: Katrin Schmidt
  • Kamera: Heiko Merten
  • Musik: Phillip Noll, Axel Huber
  • Andere Personen: Annette Duwe
Deutschland (2020) Betty erwacht aus einem schlimmen Albtraum. Ihre Ängste nach dem Überfall nehmen immer mehr Besitz von ihr. Gerade als sie sich Frank anvertrauen will, wird dieser nach Hamburg gerufen.
Paula ist aus dem Koma zurückgeholt worden. Emily und Frank machen sich sofort auf den Weg zu ihr. Betty unterdessen versucht, professionell für die Patienten da zu sein. Und Safi bekommt ein Angebot von Prof. von Arnstett: ein Darlehen, um seinen Traum zu erfüllen.
Als die achtjährige Tilda mit Übelkeit und Bauchschmerzen von ihrer Mutter Anette Vollmer eingeliefert wird, ist Dr. Helena von Arnstett sofort begeistert von dem Fall. Tilda hat von Geburt an das Cipa-Syndrom und empfindet keinen Schmerz. Das verkompliziert die Untersuchungen. Doch Dr. von Arnstett bleibt dran.
Der 75-jährige Walter Sistig wurde von einem Fahrradkurier angefahren und mit Verdacht auf Schädelhirntrauma eingeliefert. Als seine Frau Margot zu Besuch kommt, traut sie ihren Augen nicht: Walter ist ein völlig anderer Mensch. Prof. von Arnstett kann sich die Persönlichkeitsveränderung nicht erklären. Doch Helena hat eine Idee: Transiente Globale Amnesie. Nur, diese wird durch Sex ausgelöst, den Margot ausschließt. Da rückt Walter mit der Sprache raus.

Nutzer haben auch angesehen