SOKO Kitzbühel, M23

Sendezeit: 18:00 - 19:00, 06.05.2022
Genre: Krimiserie, Staffel 17 - Episode 14
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 87% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Jakob Seeböck (Lukas Roither), Julia Cencig (Nina Pokorny), Andrea L'Arronge (Gräfin Schönberg), Heinz Marecek (Hannes Kofler), Ferry Öllinger (Kroisleitner), Veronika Polly (Dr. Stefanie Löcker), Julian Schneider (Marcus F. Karsten), Thomas Schubert (Tim Hofreiter), Edi Jäger (Josef Hofreiter), Brigitte Jaufenthaler (Sandra Hofreiter), Carl Achleitner (Ferdinand Karsten), C. C. Weinberger (Gero Schwarz), Markus Brandl (Benni Fötsch), Felix Kreutzer (Tobias Krall)
  • Drehbuch: Stefan Hafner, Thomas Weingartner
  • Regie: Martin Kinkel
  • Kamera: Markus Selikovsky
  • Musik: Patrick Schmitz
  • Andere Personen: Daniela Padalewsk
Österreich (2017) Finanzinvestor Ferdinand Karsten lädt zur Jagdpartie ein und wird erschossen. Niemand trauert um ihn: Seinen Sohn hatte er nie respektiert, seinem Freund Gero den rettenden Kredit verweigert.
Die SOKO findet so einige, die von dem millionenschweren Karsten finanziell abhängig waren. Der Tierschützer Benni Fötsch weist darüber hinaus auf ein weiteres "Mordopfer" hin, den Bären M23. Laut Fötsch habe Karsten ihn auf dem Gewissen, er werde das beweisen.

Nutzer haben auch angesehen