Rosannas Tochter

Sendezeit: 04:30 - 06:00, 15.05.2022
Genre: Dramafilme
  • Hörfilm, Sendung mit akustischer Bildbeschreibung
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • Darsteller: Veronica Ferres (Nela), Fritz Karl (Josch), Mathilde Bundschuh (Aimée), Hans-Michael Rehberg (Aimées Großvater), Dietrich Mattausch (Nelas Vater), Monika Baumgartner (Aimées Großmutter), Karin Neuhäuser (Lydia), Joel Basman (Ruben), Judith Rosmair (Johanna), Ella-Maria Gollmer (Lisa), Felix Vörtler (Tom), Nicole Marischka (Elionor), Martin Stührk (Till), Esther Nikolai Seibt (Sanitäterin), Hildegard Schmahl (Inge), Katja Brenner (Rosanna)
  • Regie: Franziska Buch
  • Kamera: Axel Block
  • Musik: Ulrich Reuter
  • Produzent: DEG
  • Andere Personen: Christian Jeltsch
Deutschland (2010) Beruf und Privatleben sind für die erfolgreiche Naturwissenschaftlerin Nela kein Widerspruch. Für ihr neues Projekt will die renommierte Primatenforscherin nach Afrika reisen. Ihre Ehe mit dem Anwalt Josch , der mit viel Engagement gegen die ungerechtfertigte Abschiebung von Asylbewerber:innen kämpft, verläuft harmonisch. Der überraschende Unfalltod von Joschs Exfreundin Rosanna stellt Paar jedoch vor eine unerwartete Prüfung. Die Verstorbene hinterlässt ihre 14-jährige Tochter Aimée , die nach dem Verkehrsunfall schwer traumatisiert ist und nicht spricht. Die Großeltern sind mit der unberechenbaren Jugendlichen hoffnungslos überfordert. Über Nelas Kopf hinweg beschließt Josh, dass Aimée bei ihnen einzieht. Obwohl Nela nie Kinder wollte, gibt sie ihr Bestes, um an die verschlossene Teenager:in heranzukommen.