Avatar - Der Herr der Elemente, Zukos Erinnerungen

Sendezeit: 01:45 - 02:05, 28.05.2022
Genre: Zeichentrickserie, Staffel 2 - Episode 7
  • 98% gefällt diese Sendung
USA (2005) Sukos Wanderschaft durch das Erdkönigreich wird jäh unterbrochen, als er in einer kleinen Stadt von Soldaten überfallen und ausgeraubt wird. Der kleine Lee nimmt den Verletzten mit zu sich nach Hause, wo er von dessen Eltern herzlich aufgenommen wird. Während sich Suko von den Anstrengungen der Reise erholt, erinnert er sich seine eigene Kindheit zurück. Aber die Atempause währt nur kurz: Denn als die Soldaten sich an Lee vergreifen und sein Messer stehlen, entschließt sich Suko zum Eingreifen. Mit der Demonstration seiner Kräfte verrät Suko jedoch auch, dass er der Feuernation angehört - und bringt damit die Stadtbewohner gegen sich auf...
Hintergrundinformationen: Im Mittelpunkt von 'Avatar - Der Herr der Elemente' steht der zwölfjährige Aang, der in einer von den Herren des Feuers beherrschten asiatischen Fantasy-Welt lebt. Aang ist nicht nur der letzte Herrscher über die Luft, sondern auch der Avatar, der Herr über alle Elemente. Er ist derjenige, der über die Form von Wasser, Erde, Luft und Feuer bestimmt. Doch der Avatar war 100 Jahre lang in einem Gletscher am Südpol eingefroren, und während dieser Zeit sind die Herrscher des Feuers ihrem Ziel der totalen Weltherrschaft immer näher gekommen. Erst als Aang von Katara, der letzten Gebieterin des Wassers, und deren Bruder Sokka aus dem ewigen Eis befreit wird, hat er eine Chance, seine Mission zu erfüllen: Er muss die aus den Fugen geratene Welt retten und die Balance der Elemente wiederherstellen. Eine große Herausforderung für einen Zwölfjährigen - schließlich muss er noch vieles lernen.

Nutzer haben auch angesehen