Bettys Diagnose, Plan B

Sendezeit: 19:25 - 20:15, 01.07.2022
Genre: Arztserie, Staffel 7 - Episode 21
  • Hörfilm, Sendung mit akustischer Bildbeschreibung
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 86% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Annina Hellenthal (Bettina "Betty" Weiss), Max Alberti (Dr. Frank Stern), Claudia Hiersche (Dr. Helena von Arnstett), Isabell Horn (Rike Köhler), Niklas Löffler (Lukas Hilpert), Eric Klotzsch (Dr. Tobias Lewandowski), Florian Fitz (Prof. Dr. Alexander von Arnstett)
  • Drehbuch: Christin Burger
  • Regie: Kerstin Schefberger
  • Kamera: Heiko Merten
  • Musik: Phillip Noll, Axel Huber
  • Andere Personen: Franziska Schmidt-Kärner
Deutschland (2021) Lukas will Helena durch ausgiebiges Feiern vergessen. Seine Arbeit leidet, was Betty nicht entgeht. Um weiter zu funktionieren, greift er zu, als sein Kumpel Chris ihm Speed anbietet.
Rike versucht, die Trennung von Axel zu vergessen. Aber alles im Haus erinnert sie an ihn. Betty und Ava wollen Rike mit einem gemeinsamen Abendessen in der WG ablenken, aber selbst da denkt sie an Axel. Trotzdem verstehen die drei sich super.
Kurzerhand bieten die Schwestern ihr an, mit in die WG zu ziehen.
Betty und Dr. Stern sehen sich durch die unterschiedlichen Schichten kaum noch. Aber Betty wäre nicht Betty, wenn sie nicht eine Lösung hätte.
Mechthild hingegen hadert mit der Entscheidung, ob sie zu Konrad ziehen und Aachen den Rücken kehren soll.
Betty beobachtet, wie Naomi Schumacher vor der Klinik mit einem Krampfanfall zusammenbricht. Erste Untersuchungen zeigen, dass sie eine starke Unterzuckerung hat. Helena und Betty kommen der Diagnose auf die Spur. Naomi hat nicht nur gesundheitlich zu leiden, sondern wird von ihren Mitschülern gemobbt. Allen voran Ilja, der durch Bettys Intervention auf Naomi zugehen kann und Größe zeigt.
Sabine Lorenz zeigt Symptome wie Herzrasen und sexuelle Unlust. Die Offenheit der Sexualtherapeutin sorgt einerseits für Irritation auf Station, andererseits spricht es sich schnell rum, und die Ratschläge werden von dem einen oder anderen genutzt. Obwohl Sabine mit allen Wassern gewaschen ist, hadert sie zuerst mit ihrer eigenen Diagnose - aber nicht lange.

Nutzer haben auch angesehen