Gene Roddenberry's Andromeda, Erzwungene Einsichten

Sendezeit: 03:40 - 04:20, 22.08.2022
Genre: Science-Fiction-Serie, Staffel 1 - Episode 15
  • 75% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Kevin Sorbo, Lisa Ryder, Lexa Doig, Laura Bertram, Steve Bacic
  • Regie: George Mendeluk
Kanada / USA (2000) Dylan und Trance sind unterwegs, um ein fehlendes Ventil für die Andromeda zu besorgen. Dabei wird Dylan von dem Diktator Venetri gefangen genommen und gefoltert. Doch Trance gelingt es, Dylan zu befreien und dieser versucht nun, Venetri von seinen größenwahnsinnigen Herrschaftsplänen abzubringen.
Hintergrundinformationen: Im intergalaktischen Commonwealth ist das gesamte Universum friedlich vereint. Damit das so bleibt, sorgt eine Raumflotte namens Ehrengarde für Abschreckung. Doch die Ruhe ist trügerisch. Die Magog, eine Horde wilder, primitiver Wesen, konnten zwar abgewehrt werden. Doch der Friedensvertrag, den das Commonwealth mit den Magog schließt, ruft die Nietzscheaner auf den Plan. Diese "genetischen Übermenschen", die nach den Lehren des deutschen Philosophen Friedrich Nietzsche leben, greifen das Commonwealth an. - Zu Beginn jeder Folge wird eine bekannte oder erfundene philosophische Weisheit eingeblendet. Die Zeitangabe n. C. bedeutet "nach Gründung des Commonwealth".

Nutzer haben auch angesehen