Lauchhammer - Tod in der Lausitz, Neue Herren

Sendezeit: 20:15 - 21:00, 05.10.2022
Genre: Krimiserie, Staffel 1 - Episode 3
  • Hörfilm, Sendung mit akustischer Bildbeschreibung
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 50% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Misel Maticevic (Maik Briegand), Odine Johne (Annalena Gottknecht), Marc Hosemann (André Pötschke), Ella Lee (Jackie Briegand), Jacob Matschenz (Jannick Wolf "Junior"), Lucas Gregorowicz (Oliver Bartko), Uwe Preuss (Karl Briegand), Christian Kuchenbuch (Ronny Briegand), Arnd Klawitter (Florian Langendorff), Petra Kelling (Liese Noack), Christian Grashof (Erich Noack), Malik Blumenthal (Juri Schavadenov), Martina Schöne-Radunski (Jennifer Schinschke), Julischka Eichel (Daniela Briegand), Hilmar Eichhorn (Walter Schubert), Ramona Kunze-Libnow (Marianne Bethke), Andreas Leupold (Uwe Voigt), Thelma Buabeng (Klara Goll), Jennifer Demmel (Dorothea Kotzian "Dodo"), Susanne Bredehöft (Schrotthändlerin Regina Tornow), Claudia Geisler-Bading (Staatsanwältin Helen Seifert), Reinhard Scheunemann (Bodo Bartko), Andreas Dyszewski (Klimaaktivist Janosz Radomski), Daniel Séjourné (Lars Kessler), Gitta Witzel (Viola Wassmuth)
  • Drehbuch: Frauke Hunfeldt, Silke Zertz
  • Regie: Till Franzen
  • Kamera: Felix Novo de Oliveira
  • Musik: Andreas Weidinger, Christoph Zirngibl
Deutschland (2022) Der obdachlose Verdächtige Oliver Bartko ist in Polizeigewahrsam, gerät in der Zelle in Panik und randaliert. Ermittler Maik Briegand kann es kaum ertragen, seinen Freund leiden zu sehen. Gegen alle Vorschriften bringt er ihn ins Freie, damit er sich beruhigen kann. Dort erzählt Oliver, dass er es war, der das tote Mädchen aus dem Wasser gezogen und ihre Augen mit Steinen bedeckt hat. Außerdem habe er einen dunklen Kombi gesehen. Als Maiks Kollegin Annalena Oliver zurück in die Zelle bringen will, eskaliert die Situation, mit schlimmen Folgen für Oliver. Erneut geraten Annalena und Maik aneinander.
Für die Ermittler ist immer noch zweifelhaft, ob der Mord an Ramona ein Sexualdelikt war. Es gibt keine Spermaspuren, keine genitalen Verletzungen. Die Recherche zu den dunklen Passats, auf die sie Faserspuren am Opfer geführt haben, bringt Maik Briegand und Annalena Gottknecht zu Florian Langendorff, dem neuen Freund von Maiks Ex-Frau, der am ehemaligen Braunkohletagebau Seegrundstücke verkauft. Sie suchen nach einer Verbindung zwischen Langendorff und dem Opfer - Ramona hat Fingerabdrücke in seinem Auto hinterlassen.

Nutzer haben auch angesehen