Katholischer Gottesdienst, Überreich beschenkt

Sendezeit: 09:30 - 10:15, 30.10.2022
Genre: Gottesdienst und Glaube
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 100% gefällt diese Sendung
In der Dresdner Neustadt wird in der Kirche Sankt Martin der Abschluss der Kinderchortage der Bistümer Dresden-Meißen und Görlitz gefeiert. Zelebrant ist Kaplan Przemek Kostorz.
Der Jugendseelsorger des Dekanats predigt über die drei Geschenke, die Gott den Menschen mit auf den Weg gibt: Schöpfung, Mitmenschen und Heimat. Kaplan Kostorz geht auf persönliche Geschichten ein und setzt sie in Beziehung zum Lukasevangelium.
Mit dabei ist auch der Bistumskinderchor, der von einer Band begleitet wird. Die rund sechzig Kinder und Jugendlichen studieren hauptsächlich Chorarrangements aus der Feder von Friedemann Wutzler und Martin Simon Müller ein. Die beiden Musiker sind nicht nur Leiter des Bistumskinderchors, sondern haben auch die musikalische Leitung des Fernsehgottesdienstes inne.
Hintergrundinformationen: Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es bis 18.00 Uhr ein Zuschauertelefon unter der Nummer 0700-14141010 (6 Cent/Minute, Festnetz Deutsche Telekom, abweichender Mobilfunktarif).

Nutzer haben auch angesehen