Tatort, Azra

Sendezeit: 21:45 - 23:10, 29.05.2023
Genre: Krimireihe
  • 58% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Harald Krassnitzer (Moritz Eisner), Adele Neuhauser (Bibi Fellner), Mariam Hage (Azra), Lasha Bakradze (Beka Datviani), Mariam Avaliani (Tinatin Datviani), Vladimir Korneev (Irakli Datviani), Zeynep Buyraç (Eva Brunner), Jevgenij Sitochin (Wassili), Hubert Kramar (Ernst Rauter), Temiko Chichinadze (Luka Datviani), Marcel Wahab (Mikhail), Christoph Bittenauer (Uniformierter), Markus Hamele (BKA Beamter Hannes), Ahmet Simsek (WEGA Einsatzleiter), Boris Hatchatourov (Trainer)
  • Drehbuch: Sarah Wassermair
  • Regie: Dominik Hartl
  • Kamera: Ioan Gavriel
  • Musik: Paul Gallister
Österreich (2023) Eine junge Frau wird zum Schlüssel in einem Fall organisierter Kriminalität: Seit einiger Zeit schon arbeitet Azra als Informantin für die Polizei und soll als V-Person im Dienst der Abteilung für Wirtschaftskriminalität im Umfeld des gefährlich groß gewordenen Datviani-Clans Indizien sammeln. Doch dann passiert ein Mord: Der Bruder des Bosses wird vor einem seiner Clubs erschossen und das BKA nimmt die Ermittlungen auf. Als sich Moritz Eisner und Bibi Fellner am Tatort einfinden, ist kaum absehbar, was auf sie zukommen könnte: eine interne Fehde unter den Clan-Leuten oder gar ein größerer Bandenkrieg? Die Leute Datvianis halten jedenfalls trotz zugesicherter Kooperation mit der Polizei diszipliniert dicht und die üblichen Ermittlungsmethoden liefern nur enttäuschende Ergebnisse. Als es den Ermittler:innen gelingt, mit der V-Person Azra Kontakt aufzunehmen, wendet sich allerdings das Blatt: So nah wie sie kommt schließlich niemand an die Verdächtigen heran. Doch auch wenn das Vorhaben vielversprechend klingt, es ist hochriskant und sowohl für Eisner und Fellner als auch für Azra ein wahres Spiel mit dem Feuer - was sich spätestens bewahrheitet, als nach einer Aktion der Kontakt zu ihr abreißt und Azra nicht mehr aufzufinden ist.

Nutzer haben auch angesehen