Tatort, Borowski und das unschuldige Kind von Wacken

Sendezeit: 21:45 - 23:15, 26.11.2023
Genre: Krimireihe, Staffel 1 - Episode 1252
  • 60% gefällt diese Sendung
  • Darsteller: Axel Milberg (Klaus Borowski), Almila Bagriaçik (Mila Sahin), Thomas Kügel (Roland Schladitz), Bärbel Schwarz (Meike Thomsen), Anja Schneider (Sarah Stindt), Regine Hentschel (Waltraute Jensen), Andreas Döhler (Kurt Stindt), Irina Potapenko (Christina Chorol), Thomas Jensen (Thomas Jensen), Nikolaus Okonkwo (Michi Berger), Marven Gabriel Suarez-Brinkert (Jan Thomsen)
  • Drehbuch: Agnes Pluch
  • Regie: Ayse Polat
  • Kamera: Aljoscha Hennig
  • Musik: Martin Rott, Matthias Wolf, Martin Berger
Deutschland (2023) Auf einem Parkplatz in der Nähe von Kiel wird ein getöteter Säugling gefunden. Wo ist die Mutter? Hat sie ihr Kind umgebracht? Ein gefundenes Eintrittsbändchen führt Klaus Borowski und Mila Sahin in den verschlafenen Ort Wacken in Schleswig-Holstein, über das in wenigen Tagen ein Inferno hereinbrechen wird: Wenn mehr als 80.000 Gäste dort einfallen, um bei einem der größten Heavy-Metal-Festivals der Welt abzufeiern. Die erste Spur führt die Kommissare zum Festival-Caterer Michi Berger, der die junge Mutter offenbar mitgenommen hat. Er unterhält ein heimliches Verhältnis mit der Bestatterin Meike. Sie macht sich Sorgen um ihren Sohn Jan. Der Heavy-Metal-Fan war in der Nacht, als das Baby verschwand, unterwegs und hat eine Beobachtung gemacht. Immer mehr Fans trudeln in Wacken ein und zerstören wertvolle Spuren...

Nutzer haben auch angesehen