Visite

Sendezeit: 06:20 - 07:20, 15.03.2024
Genre: Gesundheit
  • Untertitel für die Sendung verfügbar
  • 81% gefällt diese Sendung
  • Moderator: Vera Cordes
(1971) Hallux valgus: Wann muss man handeln?
Der Ballen ist entzündet, die Schuhe drücken, jeder Schritt tut weh: Allein in Deutschland leiden über zehn Millionen Menschen an einem sogenannten Hallux valgus, das ist eine schmerzhafte Fehlstellung der Großzehe. Am häufigsten sind Frauen betroffen. Verursacht wird der Hallux valgus vor allem durch eine Bindegewebsschwäche, durch genetische Veranlagung, aber auch durch das Tragen von zu engen und zu spitzen Schuhen. Doch wann muss man reagieren? Warten, bis der Schmerz kommt oder schon vorher? Wann helfen gezielte Fußgymnastik, Einlagen, spezielle Schienen und Abrollhilfen, wann ist eine Operation unausweichlich?
Zu diesem Thema können im Internet Fragen an die Redaktion gestellt werden: www.ndr.de/visite

Nutzer haben auch angesehen